Illustration Kategorie Bänke

Eine Bank für alle Fälle

Nicht nur die Queen ruht sich gerne mal nach einem Spaziergang im Home Park von Windsor aus und setzt sich mit ihren vier Buchstaben auf eine der vielen Bänke der weit reichenden Parklandschaft. Auch Du solltest sich des Öfteren mal eine verdiente Pause gönnen und den eigenen Garten aus einer anderen Perspektive beobachten. Bei einem kühlen Glas Weißwein mit einem Buch in der Hand, kannst Du entspannt den Tag ausklingen lassen. Kenner der Materie, wissen es ganz genau, ohne Sitzgelegenheit, kein Verweilen. Gelegenheit macht nicht nur Diebe sondern auch Genießer! Nicht nur im Garten sollten punktuell an den richtigen Stellen Sitzgelegenheiten platziert werden, auch im Haus sollte man die einladende Kraft und Magie einer schönen Bank nicht unterschätzen. Marken wie Alexander Rose, Effezeta, MBM, Queens Garden, sowie Erik Joergensen bieten uns ein komplett neues Design in Rattan, Teak, Schmiedeeisen oder hochwertigem Kunststoff und zeigen wie Bänke in unserer heutigen Zeit zum Stilobjekt werden können. Die klassische Sitzbank, ob für Haus, Garten oder Terrasse ist und bleibt ein „Must-have“ für alle Genießer und Menschen, die gerne Verweilen.

Welche Bauformen gibt es?

Varianten für Bänke im Haus, Garten & Terrasse im Überblick

Küchenbänke: Die Küche ist das Zentrum und Herz des Hauses. Hier wird gekocht, geplaudert, diskutiert und Familienpläne geschmiedet. Eine Bank sollte hier nicht fehlen. Ob als Eckbank oder gerade Sitzbank, gerade für kleine gemütliche Küchen ist dies ein idealer Einrichtungsgegenstand.

Park- und Gartenbänke: An einem schattigen Plätzchen platziert mit Blick auf ein schönes Blumenbeet, wird Dein Garten zum grünen Wohnzimmer. Denn Du solltest nicht vergessen, ein Garten ist nicht nur zum Rasenmähen und Unkrautzupfen da, sondern eigentlich ein Ort der Ruhe und Sinnlichkeit. Es gibt Park- und Gartenbänke als Laubenbänke, Philosophenbänke, Baumbänke und in vielen weiteren Kombinationen uns Materialen.

Dielenbänke & Gaderobenbänke: Klein praktisch und am besten mit Stauraum unter der Sitzfläche, sind diese Modelle der ideale Begleiter zum Anziehen, Verstauen und Ausruhen. Aber Achtung: Der Flur ist die Visitenkarte Deines Hauses. Die Bank darf auch schön aussehen.

Klappbänke für den mobilen Einsatz: Leicht und gut verstaubar sollten diese sein. Ob als Bierbankgarnitur für das Maibaumsetzen mit der Dorfgemeinschaft oder auf der Geburtstagsfeier, mobile Bankkombinationen sind perfekt für Festlichkeiten jeglicher Art.

Möbel

Bänke

bei PuroVivo.de

Wow, was für tolle Bänke ! My home is my castle mit Deinem perfekten Möbelstück | Bänke - von Modern bis Landhausstyle – Finde jetzt Deine TraumMöbel !

Jetzt alle Bänke-Angebote ansehen

Produktangebote aus der Kategorie Bänke »

Entdecken Sie weitere interessante Produkte zum Thema Bänke

Kategorien Möbel
Auswahl Filter Farbe, Material & Co

Deine Bank für Esszimmer & Garten (Outdoor) – Sitzbänke UV/ wetterfest aus Kunststoff oder Massiv Holz für draußen im Außenbereich

Finde deine Designer Bank egal ob für Haus oder Garten - Egal ob aus Kunststoff oder Teakholz. Mit Rückenlehne oder ohne für Gastronomie und Privat mit den passenden Sitzauflagen.

Wie heißt der Superlativ von Stuhl? Richtig Bank! Oder hast Du schon einmal versucht vier Leute auf einen Stuhl zu setzen? Eine Bank passt sich der Zahl Deiner Gäste an, getreu dem Motto „rück mal ein Stück!“. Egal ob drinnen oder draußen, die Zahlreichen Variationen und Materialarten der Bank zielen nur darauf ab Deine Bedürfnisse zu befriedigen. Deswegen leg‘ los und shopp‘ Dir auf PuroVivo.de Deine Bank.

Bänke

Entdecke auch bei PuroVivo.de

Die Bank - So vielseitig wie Du.

Wie findest Du zu Deiner Bank?

Um die Fülle von Modell-, Material-, & Farbvarianten für Bänke zu verarbeiten, sei Dir zuerst über folgendes im Klaren:

Wo deine Bank stehen soll - Soll deine Bank im Haus oder im Garten stehen? Je nachdem brauchst du besonders wetterfeste Materialien und musst gegebenen Falls mehr in die Pflege investieren. Stichwort Imprägnierung und Lackierung. Im Haus wiederum ist entscheidend in welchem Raum Deine Bank stehen soll. Darf es die kleine Bettbank mit integrierter Truhe und ohne Lehne sein oder doch eine Polsterbank mit Arm-und Rückenlehne?

Wer und wie viele auf deiner Bank sitzen sollen? - Wer nimmt Platz bei dir? Achte z. B. darauf, ob die Bank in deiner Küche für deine Kinder gedacht ist. In diesem Falle sollte sie entweder eine Lehne haben oder aber an der Wand stehen. Damit nimmst Du die Gefahr, dass Deine Kleinen hintenüberfallen.

Ob Du Deine Bank oft umstellen musst bzw. möchtest? - Eine massive Gartenbank aus Teakholz für den Naturlook wirst du nicht so einfach umstellen können. Deine „Biertischgarnitur“ aus Kunst- oder leichtem Holwerkstoff schon. Auch in der Inneneinrichtung lassen sich Beispiele finden: So sind z. B. Eckbänke von natur aus unflexibel aber dafür passgenau.


Und ob sie pflegeleicht sein muss? - Sind Kinder oder Haustiere in deiner Familie? Falls ja, achte auf polsterlose Bänke bzw. auf abziehbare Polster, Sitzauflagen oder Kissen. Falls nein, wären auch Lederpolsterungen eine tolle Alternative.

Am Ende Deiner Reise ist alles denkbar: Die stilsichere Lederbank mit Arm- und Rückenlehne verbreitet überall Lounge Atmosphäre. Deine massivholz Eckbank im Landhausstil nutzt den Platz um deinen Esstisch optimal aus und ist ein echter Hingucker. Auch im Flur könnte deine Bank stehen. Zum Beispiel als Sitztruhen, welche dir Stauraum bieten und die Möglichkeit bequem deine Schuhe anzuziehen. Das Gleiche Prinzip greift deine Bettbank im Schlafzimmer auf, die zugleich einen Teil deiner Wäsche beheimatet. Auch draußen ist Deine Bank der Renner bzw. Sitzer. Für Partys und Gartenfeste stellst du leichte Kunststoff oder Aluminium-Bänke auf, die zudem noch einfach zu reinigen sind. Abseits des Party-Gemenges steht deine Massivholz-Bank aus Teak im Einklang mit der Natur und sieht dabei umwerfend aus. Materiell gesehen hast du die alle Optionen. Von Polyrattan bis Gusseisen ist alles dabei. Ähnlich wie beim Design: Darf es modern, skandinavisch oder Landhaus sein? Du musst nur die Fragen oben für Dich beantworten und Dich von unserem Sortiment inspirieren lassen.

Deine Sitzauflage macht deine Bank wie neu.

Aus altem Look mach Neuen.

Nicht immer muss es ein neues Möbel sein. Manchmal ist auch eine Sitzauflage wie geschaffen für Dich! Kombiniere harte Untergründe oder Rückenlehnen einfach mit dekorativen Kissen, Decken oder Sitzauflagen. So machst Du auch beispielsweise aus einer schlichten Holzbank einen gemütlichen Eyecatcher. Kleiner Tipp: Achte darauf, dass Kissen oder Bezüge waschbar sind, dann wird deine Bank gerade in der Familie mit Haustier dein Lieblingsspot.

Über den Autor

Dieser Artikel wurde verfasst von

Johannes SchmiegeJohannes Schmiege Johannes Schmiege (24) ist Student an der Friedrich-Schiller-Universität Jena für Öffentliche Kommunikation im Master. Neben seinem Fokus auf mediale Applikationen stehen eine Vielzahl von Sportarten und Fremdsprachen wie japanisch in seinem Interesse.

nach oben