Illustration Küchensitzgruppen
bis Euro

Sie lieben das gesellige Beisammensein und verbringen gerne Zeit in Ihrer Küche?

Die Küchensitzgruppe bietet viele Vorteile!

Mit schönen Küchensitzgruppen ist man gemeinsamer weniger allein. Schon unsere Vorfahren wussten die Vorzüge und Gemütlichkeit der Küche zu schätzen. Seit jeher ist die Küche das Zentrum des Familienlebens. Es wird gekocht, geplaudert und nebenbei werden die wichtigsten Neuigkeiten ausgetauscht. Die zentrale Sitzecke ist daher bei der Planung der Möblierung neben der Küchenzeile einer der wichtigsten Möbelstücke und sollte auch die verdiente Aufmerksamkeit von Ihnen erhalten. Hier verbringen wie die meiste Zeit, um zu Kochen, Abzuwaschen, zum Frühstück, Mittagessen und zum Abendbrot. Wir möchten Ihnen mit diesem Artikel einen kleinen Einblick in die Varianten, Modelle, Materialien und Formen für tolle Küchensitzgruppen ermöglichen.

Wie sollte ich beim Kauf vorgehen?

Eine gute Planung ist Gold wert!

Eine gute Küchenplanung ist Gold wert! Der Kauf der Sitzgruppe sollte gut geplant und wohl überlegt sein. Hier unsere Tipps für Ihren Tischkauf. Bevor Sie Ihren neuen Landhaustisch in den Warenkorb legen, stellen Sie sich ein paar wichtige Fragen, um nicht im Nachhinein eine große Enttäuschung zu überlegen.
Es gibt unterschiedliche Bauformen, Materialien und Stile für Sitzgruppen. Welche Sitzgelegenheit und Bauform für Sie die richtige ist, hängt maßgeblich von den folgenden Voraussetzungen ab:

1. Ihr Küchengrundriss: Wie ist Ihre Küche geschnitten? Wo befindet sich das Fenster und die Tür? Zeichnen Sie einen Grundriss des vorhandenen Raumes und tragen Sie maßstäblich das vorhandenen Mobiliar ein. Vergessen Sie nicht die Tür und die Fenster in die Skizze mit einzuzeichnen. Sofern Sie genau gearbeitet haben, können Sie so auf einen Blick erkennen, wieviel Platz Ihnen für Ihre neue Küchensitzgruppe zur Verfügung steht. Messen Sie mit dem Lineal die vorhandene Fläche aus, daraus ergibt sich die notwendige Größe für das neue Möbelstück.

2. Ihr vorhandenes Küchenmobiliar: Aus welchem Material ist die vorhanden Küche gefertigt? Welche Farbe hat Sie? Ist diese eher modern, Landhaus oder Klassisch? Ihre neue Sitzgelegenheit sollte zumindest vom Material und Stil her zu der vorhandenen Kücheneinrichtung passen. Es wäre schade, wenn Sie den Neukauf schon nach kurzer Zeit berauen, weil das neue Mobiliar wie ein Fremdkörper in Ihrer Küche wirkt.

3. Wie viele Sitzgelegenheiten benötigen Sie? Möchten Sie den Tisch zukünftig auch für Freunde und gemeinsame Abendessen nutzen? Benötigen Sie das Möbelstück nur für sich und Ihre Familie? Planen Sie vorausschauend und überlegen Sie genau welche zukünftige Nutzung Sie dem Tisch zukommen lassen möchten.

4. Wie hoch ist Ihr Budget? Last but not least, wie immer das Geld. Wieviel Geld steht Ihnen beim Kauf zur Verfügung? Diesen Punkt sollte man natürlich immer im Blick behalten. Denken Sie aber trotz alle, auch an die Nachhaltigkeit Ihrer Investition und kaufen Sie nicht das billigst Stück. Im Zweifelsfalle können Sie eine optisch und qualitativ hochwertige Sitzgruppe auch später im Falle eines Umzuges wieder verkaufen.

Welche Sitzgruppen Varianten & Modelle gibt es?

Alle Modelle und Bauformen der Sitzgelegenheiten auf einen Blick!

Es gibt eine große Vielfalt von Arten, Baugruppen und Stilen und somit für Sie auch die Qual der Wahl. Sofern Sie die wichtigsten Voraussetzungen unter Punkt 1-3 des vorherigen Absatzes geprüft haben kommen wir nun zum wichtigsten Teil: Der Auswahl für Ihre neue Küchensitzgruppe. Hier möchten wir Ihnen die wichtigsten Modelle und Varianten kurz vorstellen:

1. Der Klassiker: Die Eckbank mit Tisch und Stühlen. Geeignet für kleine Räume, ist diese Variante der Klassiker unter den Sitzmöglichkeiten. Die Ecksitzbank benötigt wenig Platz und ist somit der ideale Kandidat auch für kleine Küchen. Die Sitzbank strahlt Gemütlichkeit aus und wirkt wie ein integraler Bestandteil Ihrer Küche. Wahlweise gibt es Eckbänke, die auch über Stauraum verfügen. Durch Aufklappen der Sitzfläche können Sie z.B. Töpfe, Servietten, Besteck oder weitere Küchenutensilien verstauen. Das spart Platz und macht diese Bauform zu einem echten Favoriten.

2. Der Universelle: Küchentisch mit 4 Stühlen. Diese Variante ist universell und vielseitig einsetzbar. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Diese Tisch- und Stuhlvariante kann in jedem Raum universell verwendet werden. Ob Esszimmer, Küche oder Wohnzimmer, bei einem späteren Umzug ist diese Tisch- Stuhl Kombination vielseitig weiter verwendbar. Aber: Ihre Küche sollte genug Platz bieten. Jeder Stuhl braucht Beinfreiheit, daher für kleine Küchen eher weniger geeignet!

3. Der Besondere: Küchentisch mit Stühlen und gerader Sitzbank. Anlehnend an die Küchen unsere bäuerlichen Vorfahren, bietet diese Variante ein paar Vorteile die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Die Kombination auf Tisch und Sitzbank ist ideal, wenn Sie über wenig Platz verfügen und trotzdem auch mal mehr als 4 Leute an einen Küchentisch bekommen möchten. Auf einer Sitzbank können bis zu 4 Leute Platz finden, während an der gleichen Stelle unter der Verwendung von Küchenstühlen nur 2 Personen ihre Beine unter den Tisch strecken können. Optisch lockert eine Sitzbank die Küche auf. In Kombination mit einer Ecksitzbank ist diese Bauform der ideale Begleiter für kleine Küchenbesitzer!

Preise & Kosten im Blick behalten

Wie finde ich unter 114 Küchensitzgruppen den günstigsten Deal zum besten Preis in diesem Katalog?

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 114 relevante Produkte aus der Kategorie „Küchensitzgruppe“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Küchensitzgruppen liegt bei 96 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 2419 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Küchensitzgruppen zuerst anzeigen.

Materialien, Stile und Farben

Was sind die beliebtesten Farben, Stile und Materialien für Küchensitzgruppen?

Farbe: Die meisten Kunden entscheiden sich für die Farbe Grau (27), Braun (22), Schwarz (22),

Material: Am beliebtesten sind Küchensitzgruppen aus den Materialien Holz (85), Massivholz (71), Buche (59),

Stil: Das größte Küchensitzgruppe Produktangebot haben Sie bei den folgenden Stilen: Design (84), Designer (84), Modern (28),

Sie sind hier: Startseite >
  1. Möbel >
  2. Bänke >
Küchensitzgruppen günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (114 Artikel)

Küchensitzgruppen

bei PuroVivo.de (114 Angebote gefunden)

Küchensitzgruppe bei PuroVivo.de günstig kaufen (114 schöne Modelle verfügbar) - Finden Sie in unserer riesigen online Möbelwelt Küchensitzgruppen in vielen Materialien, Farben und Stilen für Ihr Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Ihre Küche. Jetzt hier Stöbern und den besten DEAL im Katalog finden! (Preise aktuell: 96.00-2419.00€)

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Küchen-Sitzgruppen finden Sie auch in den Kategorien Küchenbänke, Sitzecken und Rundbänke. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Bänke.

Material und Farben im Überblick

Materialien & Farben: Holz, Bambus oder Metall? Worauf sollte ich bei der Materialauswahl achten?

Gehen Sie in Ihrer Küche und schauen Sie sich das vorhandene Mobiliar an. Welche Farbe hat Ihre Küchenzeile? Gibt es bereits weitere Möbelstücke, wie Schränke, Regale oder Einbauschränke? Welche Farbe haben diese und aus welchem Material sind diese gefertigt? Handelst es sich im Echtholz oder Spanplatten mit aufgesetztem Furniert. Achten Sie beim Kauf der Sitzgruppe darauf das neue Möbelstück farblich in Einklang mit den vorhandenen Möbeln zu bringen. Am besten passt auch die Holz- oder Materialart zu Ihrem Raum und den vorhandenen Objekten.

1. Haben Sie eine moderne Küche? Hier würde eine Eckgruppe im Landhausstil kitschig wirken. Achten Sie bei der Auswahl auf kubische und gerade Formen. Sitzgruppen aus Edelstahl, Metall aber auch Holz sind hierbei gleichermaßen geeignet. Sofern Sie Gemütlichkeit wünschen sollte das Material, aber nicht die Form der Sitzgruppe diese Eigenschaft liefern.

2. Sie haben eine Küche im Landhaus- oder Antikstil? Hier können Sie mit gutem Gewissen auf verspielte Formen zurückgreifen. In der Regel werden diese Bauformen in Eiche, Buche, Teak aber auch in Weichholzarten wie Kiefer und Fichte angeboten.

3. Ihre Küche besteht aus verschiedenen Stilen und Bauformen? Nutzen Sie das neue Möbelstück um Ruhe in das Chaos zu bringen. Stimmen Sie die Farbe unbedingt mit dem Raum ab. Greifen Sie beim Kauf auf klare und optisch ruhige Formen zurück, die farblich möglichst homogen gehalten sind.

Günstig ist nicht immer gut!

Fazit zum Kauf Ihres neuen Möbelstückes

Welche Preise sind angemessen? Seien Sie wählerisch und denken Sie daran: Billig ist nicht immer gut! Schauen Sie sich die Detail-Bilder der Essgruppen genau an und achten Sie auf die Verarbeitungsqualität der Tischplatte und der Stühle oder Bänke. Sie möchten diese Investition nur einmal tätigen und Freude mit dem neuen Möbelstück haben. Im Zweifelsfalle wählen Sie ein Produkt im mittleren Preissegment. Qualität hat ihren Preis.